Vier Jahre und Drei Monate – Urteil im Schweinfurter Waffendealer Prozess

Es war ein Fall der in Schweinfurt für Aufsehen gesorgt hat. Das Sondereinsatzkommando führt an der FHWS einen Studenten ab. Sein Name. Christoph K. Der 26-Jährigen wurde festgenommen, weil er mit Waffen und Munition gehandelt haben soll. Seit 21. Januar stand der junge Mann zusammen mit zwei Komplizen vor Gericht. Heute ist das Urteil gefallen.