Viel zu sehen am Tag_des_Denkmals

Am Sonntag öffnen wieder historische Bauten und Stätten, die sonst nicht oder nur teilweise zugänglich sind, ihre Türen. Millionen von Architektur- und Geschichtsliebhabern sind am bundesweiten Tag des offenen Denkmals in ganz Deutschland zu Streifzügen in die Vergangenheit eingeladen. Auch hier bei uns in der Region. So wird zum Beispiel das „Maria Hilf Kloster“ in Röthlein seine Pforten öffnen. Das Leitmotiv des bereits seit 1993 stattfindenden Tag des offenen Denkmals lautet in diesem Jahr „Farbe“ – und bunt ist das Programm allemal!