Versuchte Entführung in Heidingsfeld

Zu einer versuchten Entführung kam es am Mittwochmorgen im Würzburger Stadtteil Heidingsfeld. Eine 62-jährige Frau wurde beim Spaziergang mit ihrem Hund am Oberen Katzenbergweg von zwei maskierten Männern Überfall und in einen weißen Kastenwagen gezerrt. Einen Zeugen, der am Fahrzeug vorbei lief, bedrohten die Täter mit einer Pistole. Durch diesen Vorfall fühlten sich die Männer aber anscheindend gestört, denn die gefesselte und geknebelte Frau wurde einige zeit später von einem Schlepperfahrer am Wegrand gefunden. Die Hintergründe der Tat sind noch unklar. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung (Tel.: 0931 – 457  1732)