Verfolgerduell – Großbardorf gegen Würzburger FV

In der Bayernliga Nord kristallisiert sich nach acht Spieltagen ein Zweikampf um die Meisterschaft. Vorneweg marschiert der SC Eltersdorf. Dem zielstrebigen Auftreten den Mittelfranken kann bislang nur der TSV Aubstadt folgen. Die Mannschaft von Josef Francic setzte sich am Samstag beim SV Erlenbach mit 3:0 durch und feierte damit den sechsten Saisonsieg. Schon mit fünf Punkten Abstand folgt dann der TSV Großbardorf. Mit einem Sieg im direkten Duell zogen die Grabfeld Gallier am Würzburger FV in der Tabelle vorbei.