Verdienter Sieg – Großbardorf punktet gegen Burglengenfeld

Für den TSV Großbardorf war es ein Samstag ganz nach dem Geschmack der Grabfeld Gallier. Im Spitzenspiel der Bayernliga setzte sich Spitzenreiter Eichstätt gegen Weiden durch und dann verputzte Sand auch noch Seligenporten, einen weiteren Aufstiegskonkurrenten der Gallier. So musste Großbardorf am Sonntag nur noch die eigene Aufgabe lösen. Mit einem Heimsieg über Burglengenfeld wäre man wieder gut dabei im Rennen um die Aufstiegsrelegation.