Unternehmerfrau im Handwerk – Preisverleihung in Schweinfurt

Sie stehen hinter einem erfolgreichen Unternehmen. Oft auch in der Führungsposition. Im Handwerk ist es keine Selbstverständlichkeit mehr, dass in der Chefetage eine Frau sitzt. So könnte man es in der Theorie annehmen. In der Praxis sieht es jedoch anders aus. Bei knapp jedem fünften mittelständischen Unternehmen in Deutschland ist nämlich eine Frau in der obersten Führungsebene vertreten. Das zeigt eine Untersuchung der Management- und Geschäftsführungsstruktur des Mittelstandes durch die Creditreform Wirtschaftsforschung. Und auch im Handwerk gibt es sie noch: Die Unternehmerfrauen. Alle zwei Jahre zeichnet das Handwerk Magazin deswegen starke Frauen aus – 2017 fand die Preisverleihung im Konferenzzentrum an der Schweinfurter Maininsel statt.