Unfall A7: Mann lebensgefährlich verletzt

Auf der A7 wurde gestern Abend ein Mann lebensgefährlich verletzt. Auf Höhe Biebelrieder Kreuz wollte ein Fahrer mit seinem Nissan von der A3 auf die A7 wechseln.Dabei übersah er einen Range Rover hinter ihm. Der Geländewagen konnte nicht mehr bremsen undkrachte in das erste Auto.