Unesco will Würzburger Residenz noch nachhaltiger schützen

Die Unesco berät wie der Tourismus in einem denkmalverträglichen Ausmaß gefördert werden kann. 37 Welterbstätten gibt es in Deutschland. Eine davon ist die Würzburger Residenz. Fast 500.000 Menschen besuchen sie jährlich. Seit 1982 gehört die die Residenz als drittes deutsches Bauwerk überhaupt zum Welterbe.