Über 33 Grad – Hitzewelle über Main-Rhön

Ein wenig erinnert der heutige Mittwoch an den vergangenen Sommer. 33 Grad wurden in der Schweinfurter Innenstadt gemessen. Damit ist der 20. Juli offiziell der bisher heißeste Tag des Jahres. Glücklich waren wohl all diejenigen, die ihn am Wasser verbringen konnten. Ziel Nummer eins waren im Landkreis Schweinfurt die Freibäder und Seen. Und mal ganz ehrlich. Was gibt es denn schöneres als nach ein wenig Sport auf dem See, den Tag im Schatten ausklingen zu lassen.