Triathlon am Erlabrunner Badesee

Bereits zum achten Mal fand am Wochenende am Erlabrunner Badesee der Lifestyle Würzburg Triathlon statt. Über 500 Sportler stellten sich der Herausforderung auf der Olympischen Strecke, der Mitteldistanz und des Jedermann-Triathlons.  Ein Wettbewerb der erfrischend begann – mit dem Schwimmen im Erlabrunner Badesee.  Das änderte sich für die Sportler jedoch schlagartig nach dem Wechsel auf das Fahrrad. Den Aktiven wurde kein Schatten gegönnt. Die Strecke war gespickt mit einigen Herausforderungen. Zum Abschluss ging es für alle Triathleten auch noch auch die Laufstrecke. Mitteldistanzssieger bei den Männer war Lukas Krämer. Anne Falk holte den Titel bei den Frauen. Schnellster auf der Olympischen Strecke war Maximilian Weber, bei den Frauen Anna-Lena Kle.