Transporter für die Würzburger Tafel

Die Würzburger Tafel kann sich über ein neues Fahrzeug freuen. Im Nutzfahrzeugcenter von Mercedes-Benz bekam der Vorsitzende der Tafel, Kurt Deeg, am Mittwoch Vormittag einen neuen Sprinter überreicht. In den letzten Jahren wurden bereits 600 Kleintransporter der Marke an die deutschen Tafeln gesponsert.