Traditionsmetzgerei schließt ihre Pforten

Liebe Würzburger, Sie müssen jetzt sehr stark sein. Eine der beliebtesten Metzgereien der Stadt bleibt ab morgen geschlossen. Die Metzgerei Martin in der Semmelstraße macht zu und veranschaulicht einmal mehr das Metzgereiensterben in Unterfranken. Im Februar waren wir zu Gast an der Wursttheke von Reinhard Götz in der Semmelstraße. Schon damals lag dort eine gewisse Nostalgie in der Luft. Bei den Kunden, aber vor allem beim Inhaber selbst.