Torreicher Auftakt – Großbardorf holt ersten Punkt gegen Weiden

Zwei Jahre in Folge ist der TSV Großbardorf am letzten Spieltag am Aufstieg gescheitert. In der neuen Bayernliga-Saison wollen die Grabfeld Gallier natürlich wieder vorne mitmischen. Mit einem Mittelfeldplatz wäre der TSV aber auch zufrieden – Trainer Dominik Schönhöfer muss eben mit einem kleinen Kader durch die Saison kommen. Das Gros der Mannschaft ist aber zusammengeblieben und das präsentierte sich gegen die SpVgg Weiden in ansehnlicher Frühform.