Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Todesfahrt eines 22-Jährigen

Ein schwerer Unfall bei Hammelburg hat einem jungen Mann das Leben gekostet.  Zwischen den Stadtteilen Ober- und Untererthal kam er mit seinem BMW von der nassen Fahrbahn ab. Der PKW prallte gegen einen Baum, der 22-jährige Fahrer verstarb noch an der Unfallstelle. Warum der Mann die Kontrolle über das Auto verlor, ist noch unklar. Die Staatsanwaltschaft Schweinfurt hat für die Ermittlungen einen Sachverständigen hinzugezogen.