Tierisch Glücklich: Hündin Vampy sucht Kuschelfreunde

Die süße Vampy versucht ihr Glück auf deutschem Boden. Ursprünglich kommt die Hündin nämlich aus einem Partnertierheim auf Teneriffa. Dort hatte sie mit Flöhen zu kämpfen, die der Grund für ihr zotteliges Fell sind. Das wird aber bei guter Pflege nach und nach wieder wachsen. Vampy wird auf 5 Jahre geschätzt, ist eine sehr ruhige und verschmuste Hündin. Sie ist sehr unterwürfig und anfangs etwas schüchtern. Bei vertrauten Menschen zeigt sich unser Tier der Woche aber sehr anhänglich und interessiert. Wenn Sie der kleinen Vampy eine Chance geben möchten oder einen anderen Bewohner kennen lernen möchten, dann besuchen Sie doch das Tierheim Würzburg selbst. Möglich ist das jeden Tag außer Montag und Donnerstag von 14 bis 16 Uhr.