Teddyklinik kümmert sich um flauschige Patienten

Vom ängstlichen Blick und ein paar Tränchen, bis hin zum lautstarken Gebrüll: Kinder reagieren auf Arztbesuche meist negativ. An der Uniklinik Würzburg war das in den letzten Tagen jedoch anders: Denn da waren die Kindern nicht als Patient, sondern als Ratgeber bei Diagnose und Behandlung gefragt.