Studenten bekommen Sitz in Hochschulleitung

In der Erweiterten Hochschulleitung werden wichtige Entscheidungen für die Zukunft der Universität getroffen. Im November war dieses Anliegen zunächst abgelehnt worden. Daraufhin demonstrierten die Studenten nicht nur für die Abschaffung der Studiengebühren, sondern auch für mehr Mitspracherecht und Demokratie an der Universität. Zum Sommersemester 2013 soll die Erweiterte Hochschulleitung zum ersten Mal in neuer Besetzung tagen.