Stehen Metzgereien vor dem Aus?

Wer heutzutage Fleisch einkauft geht oft nicht mehr zum Metzger. Viele Supermärkte haben mittlerweile ihre eigene Wursttheke. Das erspart dem Verbraucher oft den „Umweg“ in die Metzgerei. Auch in Würzburg hat diese Entwicklung Folgen: Über ein Drittel der bei der Handwerkskammer für Unterfranken eingetragenen Betriebe hat in den letzten 10 Jahren dicht gemacht.