Stau nach Unfall in Würzburg

Verkehrsbehinderungen heute Vormittag in Würzburg nach einem Autounfall in der Nähe des Bahnhofes. Insgesamt wurden dabei sechs Menschen leicht verletzt. Ein Merdes war nach einem Ausweichmanöver auf die Gegenfahrbahn geraten. Nach dem Unfall blieb die viel befahrene Straße für eine Stunde komplett gesperrt.