Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Städtefreundschaft Würzburg – Nagasaki

Der Oberbürgermeister aus Nagasaki, Tomihisa Taue, besuchte mit einer Delegation Würzburg. Grund für den Besuch ist der Beschluss einer Städtefreundschaft zwischen Würzburg und Nagasaki.

 

Durch Philipp von Siebold haben die beiden Städte schon lange einen besonderen Kontakt. Zwischen den Siebold-Museen in Nagasaki und Würzburg gibt es bereits seit 1996 eine kulturelle Partnerschaft.