Spektakulärer Trendsport aus Neuseeland: Drift Trikes in Mainfranken

Drift Trikes – eine neue Trendsportart wird jetzt auch in Mainfranken betrieben. Die Fans treffen sich regelmäßig auf dem Gieshügel in Gerbrunn.  Drift Trikes sind mit einem großen Vorderrad und zwei kleinen walzenförmigen Hinterrädern ausgestattet. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 80 Stundenkilometern geht es spektakulär den Berg runter. Die meisten Trikes sind Unikate. Die Fangemeinde der Drift Triker wächst beständig,  auch in Unterfranken.