Spaß und „Äktschen“ im Kilianeum-Haus

Das Würzburger Kilianeum-Haus der Jugend war am Wochenende fest in den Händen von jungen Christen. Am Samstag waren Kinder von 9-13 Jahren zum „Äktschen-Tag“ eingeladen. Gemeinsames kreatives gestalten war angesagt. Am Sonntag kamen mehr als 250 Jugendliche zusammen. Beim diözesanen Weltjugendtag 2015.