Sommeroffensive Sichere Straße – SOS 2015

Die Stadt Würzburg startet ihre „Sommeroffensive sichere Straße.“ Das Baureferat will die verkehrsarme Sommerzeit nutzen um zahlreiche Bauprojekte umzusetzen. Ob in der Luitpoldstraße, am Friedrich-Ebert-Ring oder in der Eichorn-/Spiegelstraße. Insgesamt werden 2015 ca. 39 Millionen in den Ausbau der Würzburger Infrastruktur investiert. Autofahrer müssen also im Sommer vermehrt mit Staus und Behinderungen rechnen.