Sommerhäuser Jungweinprobe: Premiere für den Jahrgang 2015

Winzer sind sich einig: der Jahrgang 2015 wird einer von den ganz Großen. Trotz Trockenheit und Hitze wuchsen die Trauben prächtig. Die Öchslegrade waren nahezu perfekt. Die Winzer sind den Winter über damit beschäftigt gewesen die Trauben zu verarbeiten. Jetzt im Frühjahr sind sie fast fertig. Zumindest so weit, dass sie präsentiert werden können. Und zwar auf einer Jungweinprobe. So eine gab es jetzt auch in Sommerhausen im Landkreis Würzburg. Heimische Winzer stellten dort 19 Proben ihrer jüngsten Weine zur Verfügung. Franziska Lindner und Simon Schmidt waren vor Ort.