So teuer wie nie: Gemüse bald Mangelware?

Obst und Gemüse ist aktuell so teuer wie nie, auch hier in Mainfranken. Für eine Zucchini zahlt man im Supermarkt momentan bis zu 7 Euro. Hauptgrund dafür ist der Frost, der in Anbauregionen in Südeuropa aber auch in Deutschland für Ernteausfälle sorgte. Betroffen sind vor allem Salatsorten, Gurken und Tomaten. Der Preisanstieg kommt aber nicht unerwartet. Jedes Jahr im Januar und Februar erreichen die Obst- und Gemüsepreise ihren Höhepunkt. Eine günstige Alternative für gesunde Ernährung bietet das Knollengemüse.