Sechs Schatten, sechs Schicksale – ADAC-Ausstellung in Bad Kissingen

An der Staatlichen Berufsschule in Bad Kissingen stellt der ADAC Nordbayern seine Ausstellung „Schatten – Ich wollte doch leben!“ vor. Dort werden sechs tragische Verkehrsunfälle als Schattenfiguren nach dem Konzept von der Kommunikationsdesignerin Marlene Schlund dargestellt. Ziel dieser Ausstellung ist es, zum Nachdenken anzuregen. Besonders Fahranfänger sollen sensibilisiert werden und ihr Fahrverhalten dementsprechend anpassen. Vor allem aber sollen diese dramatischen Schicksale vermieden werden.