Schweinfurt: AFZ betreibt Stadthalle länger!

Terminänderungen beim AFZ Schweinfurt. Wie berichtet, will das Arbeitsförderungszentrum aus finanziellen Gründen mehrere Einrichtungen an die Stadt zurückgeben. So sollte die Rückgabe der Stadthalle und der Jugendherberge ursprünglich bereits Ende März erfolgen. Nun aber kündigten die AFZ-Verantwortlichen an, beide Einrichtungen mindestens noch bis Ende Juli weiter betreiben zu wollen. Oberbürgermeister Sebastian Remelé zeigte sich darüber während einer Stadtratssitzung verwundert. Er kritisiert, dass er statt angeforderter Belegungszahlen sowie Einnahme- und Ausgabenübersichten, nur den neuen Termin genannt bekommen habe.