Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Schweinfurt 05 – TSV Großbardorf

Stefan Seufert hat mit zwei Toren das Derby zwischen dem FC Schweinfurt 05 und dem TSV Großbardorf entschieden. Der Tabellenzweite setzte sich mit 2:1 gegen den Dritten durch.

In der 37ten Spielminute köpfte Seufert zunächst zur 1:0 Führung ein. In der 45ten Spielminute erzielte Seufert mit einem herrlichen Heber das Tor zum 2:1 Endstand.

Philipp Kleinhenz traf in der 41ten Minute zum zwischenzeitlichen 1:1 Ausgleich.