Schülerlabor im SKZ

Das Süddeutsche Kunststoffzentrum gibt es bereits seit 50 Jahren in Würzburg. Hier werden Kunststoffe für die Industrie getestet. So prüft das SKZ zum Beispiel 90 Prozent aller Rohrleitungen, ob sie auch wirklich in der Praxis taugen. Mit dem Material Kunststoff durften sich nun Schüler aus ganz Bayern näher vertraut machen, und zwar beim sogenannten Schülerlabor.