Schöpfer und Geschöpf

Seit 1997 gibt es alle drei Jahre die bundesweite Atkion „Zeitgleich-Zeitzeichen“ des Bundesverbands der Bildenden Künstlerinnen und Künstler. Bei dem Projekt geht es darum, moderne Ausstellungsobjekte an ungewöhnlichen Orten zu zeigen. In Unterfranken haben regionale Künstler in zehn Kirchen unter dem Titel „Schöpfer und Geschöpf“ verschiedene Gewächshäuser aufgebaut. Die Evangelische Kirche in Bad Königshofen und die St.-Michael Kirche in Zeil am Main zum Beispiel, nehmen an dem bundesweiten Projekt teil. Aber auch in der Heilig- Geist-Kirche in Schweinfurt können Sie sich bis zum 30. Oktober ein Gewächshaus, das zum phantasieren und nachdenken anregt, anschauen.