Schnitzer macht den Unterschied – TSV Aubstadt verliert das Spitzenspiel gegen den SV Viktoria Aschaffenburg

Viel gab es für die Fußball Bayernligisten am Wochenende nicht zu feiern. Der FC Sand und die Reserve der Schnüdel bleiben die Sorgenkinder. Die 05er kassierten am Sonntag eine 0:1 Heimniederlage gegen Ansbach. Und auch der FC Sand kehrte von seinem Auswärtsspiel in Gebenbach ohne Punkte zurück. Die Gastgeber setzten sich mit 2:0 gegen Sand durch. Gebenbach zieht in der Tabelle mit dem TSV Aubstadt gleich. Die Rhön Grabfelder mussten sich am 20ten Spieltag der Viktoria aus Aschaffenburg beugen.