Schloss Aschach wird barrierefrei!

Der Bau- und Umweltausschuss hat kürzlich den Bau von zwei Liften für Rollstuhlfahrer und Gehbehinderte auf Schloss Aschach im Landkreis Bad Kissingen genehmigt. Die Investition wurde vom Auschuss am Donnerstag einstimmig beschlossen. Der Plan sieht zum einen den Bau eines Lifts im Bereich der Außentreppe vor, der bis auf die Höhe des Eingangs führen soll. Über den zweiten Aufzug kann man künftig alle Etagen des Schlosses erreichen. Alle Bereiche des Museums werden in Zukunft also barrierefrei zugänglich sein.