Schaeffler Elfershausen – Offener Brief an Gesellschafter

Offener Brief an Gesellschafter – Die Betriebsräte des Schaeffler Werkes in Elfershausen wenden sich nun an Unternehmerin Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann und ihren Sohn. Mittelpunkt des Schreibens ist eine Vereinbarung aus dem Jahr 2006. Damals wurde eine Arbeitsgarantie im Werk Elfershausen bis 2020 beschlossen. Möglich wurde dies durch fünf unbezahlte Überstunden der Mitarbeiter pro Woche. So habe das Werk zusätzlich 17 Millionen Euro erwirtschaften können. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hätten zudem auch während der der Finanzkrise hinter dem Unternehmen gestanden. Mit ihrem Schreiben an die Konzernspitze erhoffen sie sich die geplante Werksschließung abwenden zu können.