Sarah Fröhlich will Fränkische Weinkönigin werden

Sarah Fröhlich will Fränkische Weinkönigin werden. Seit 3 Jahren ist Sie bereits Weinprinzessin von Escherndorf. Die 21-jährige studiert Ernährungs- und Versorgungsmanagement in Weihenstephan-Triesdorf. Sarahs große Leidenschaft ist neben dem Kochen die Musik. Seit mehreren Jahren spielt Sie Klarinette.