Rund 4 Millionen Euro – Bad Kissingen saniert Terassenschwimmbad

Generalsanierung steht kurz bevor – Das Terassenschwimmbad in Bad Kissingen bekommt ein neues Gesicht. Für rund vier Millionen Euro soll das Freibad wieder Attraktiver werden. In der abgelaufenen Saison kamen nur noch 66.000 Badegäste. Das führt zu einem jährlichen Verlust von rund 700.000 Euro. Moderner und effizienter soll das Bad werden. Ein erster von insgesamt drei Bauabschnitten wird wohl im Juli 2018 fertig gestellt sein.