Robert Ebner bei diesjähriger Holzfäller Weltmeisterschaft

Robert Ebner tritt bei der diesjährigen Weltmeisterschaft im Sportholzfällen an. Der Deutsche Vizemeister aus Ottelmannshausen in der Rhön übernimmt damit den Platz des Deutschen Meisters Dirk Braun, nachdem dieser aus gesundheitlichen Gründen abgesagt hat. Robert Ebner war mehrfach deutscher Meister. Mit Silber und Bronze sicherte er sich schon in der Vergangenheit zweimal einen Medaillenrang bei der Weltmeisterschaft im Sportholzfällen. Über 100 Athleten aus mehr als 20 Nationen werden bei der WM im Oktober in Stuttgart antreten.