Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Ratgeber Recht – Filesharing

Ein 13jähriger installiert auf seinem Rechner sogenannte Filesharing Programme und bietet Musiktitel online zum kostenlosen Download an. Der Tonträgerhersteller lässt jedoch gezielt nach seinen Titeln auf den bekannten Plattformen suchen. Es folgt zunächst eine Strafanzeige gegen Unbekannt. Doch diese wird schnell zur horrenden Schadensersatzforderung.  Was nun zu tun ist, erklärt Rechtsanwalt Ralph Gurk: