Prozessfortsetzung: 5 junge Männer wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht

Seit dem 13. Juni 2016 müssen sich 5 junge Männer vor der großen Jugendkammer des Schweinfurter Landgerichts verantworten. Zunächst wurde ihnen versuchter Totschlag zur Last gelegt. Die Staatsanwaltschaft hat ihre Vorwürfe des versuchten Totschlags im Laufe des Verfahrens zurückgenommen. Die Männer müssen sich nun wegen gefährlicher Körperverletzung verantworten.