Polizei kämpft gegen Einbruchswelle

Die Einbruchsfälle in Unterfranken häufen sich. Über 580 Einbrüche wurden im Kalenderjahr 2014 in der Region gemeldet. Besonders jetzt zu dunklen Jahrzeit sollten Wohnungseigentümer beim Thema Sicherheit nicht nachlässig werden. Darum informiert die Polizei von Unterfranken die Bevölkerung mit Flyern und kostenlosen Beratungsstellen.