Pflasterklang 2017 – Schweinfurt im Zeichen der Straßenkunst

Am kommenden Samstag findet in Schweinfurt der 19te Pflasterklang statt. Auch in diesem Jahr versammeln sich rund 40 Musiker und Künstler in der Schweinfurter Fußgängerzone, um das Straßenpflaster zum Klingen zu bringen. Die Musikanten zeigen ihr Programm jeweils drei Mal an wechselnden Plätzen. Das Programm des Straßenmusikfestivals ist wie immer abwechslungsreich – von Liedermachern mit Gitarren bis hin zu Didgeridoo-Klängen ist alles dabei. Von 10 bis 16 Uhr herrscht in der Innenstadt Ausnahmezustand. Ab 20 Uhr klingt das Straßenmusikfestival dann entlang der Gutermannpromenade aus.