Pausenaktion am Leopoldina – Beschäftige setzten Zeichen gegen Personalmangel

Viele Beschäftigte in Gesundheitsberufen sind dauerhaft überbelastet, Pausen fallen häufig aus. Auf diese dramatischen Personalengpässe machten die Mitarbeiter heute Nachmittag bundesweit aufmerksam. Auch die Beschäftigten des Leopoldina Krankenhauses in Schweinfurt – und setzten damit ein Zeichen für ihre Freizeit.