Niederlage wegen Eigentor – FC Sand verliert gegen den Würburger FV

Der TSV Aubstadt setzt sich in der Spitzengruppe der Fußball Bayernliga fest. 2:3 hat die Mannschaft von Josef Francic in Haibach gewonnen. In der Tabelle liegt Aubstadt nur zwei Punkte hinter Tabellenführer Eichstätt. Der TSV Großbardorf hat sich nach zwei Niederlagen in Serie den Frust von der Seele geschossen. Mit einem 5:2 Auswärtserfolg in Frohnlach kehren die Gallier wieder in die Erfolgsspur zurück. Der FC Sand empfing zuhause den Würzburger FV und musste sich am Ende über ein Missgeschick ärgern.