Neujahrsempfang der Bundeswehr in Veitshöchheim

In Zeiten des Terrors fühlen sich die Meisten nicht mehr wirklich sicher. Paris, Istanbul, Jakarta – wie man gesehen hat, kann es Jeden treffen. Umso dringender ist seitdem der Wunsch nach innerer Sicherheit und Stabilität. Die Bundeswehr trägt ihren Teil dazu bei. Doch nicht nur im Inland haben sie Einsätze, sondern vor allem auch im Ausland. So auch die 10. Panzerdivision aus Veitshöchheim. Sie blickt bei ihrem Neujahrsempfang auf das Jahr 2015 zurück und gibt einen Ausblick für 2016.