neues Leben im alten E-Werk

Ins alte Umspannwerk im Würzburger Stadtteil Unterdürrbach zieht neues Leben ein. Das 1923 erbaute Industriedenkmal wird derzeit umfassend saniert. 3 einhalb Millionen Euro werden investiert, dazu entsteht ein Neubau für 2-3 Millionen Euro. Zahlreiche Firmen haben hier bereits Räumlichkeiten ab dem 16.000 Quadratmeter großen Areal angemietet. Ende September soll Eröffnung sein.