Neue Infopavillons am Premium-Wanderweg „Der Hochrhöner“

Abwechslungsreiche Landschaft, leichte Begehbarkeit und gute Markierung  – nur drei von insgesamt 34 Kriterien, an Hand derer das Deutsche Wanderinstitut die Attraktivität von Wanderwegen bewertet. Fällt das Urteil positiv aus, dann darf sich so ein Pfad als „Premiumwanderweg“ bezeichnen. „Der Hochrhöner“ mit seinen zahlreichen Extratouren trägt diesen Titel schon seit mehreren Jahren. Doch auch hier gibt es immer wieder etwas zu verbessern. Bei Premich im Landkreis Bad Kissingen zum Beispiel wurden gestern neue Infopavillons eingeweiht.