Neubau Trinkhalle Bad Königshofen unsicher

Neubau der Trinkhalle in Bad Königshofen möglicherweise nicht in diesem Jahr. Bereits seit Herbst 2013 gibt es Pläne, das bestehende Gebäude durch ein neues zu ersetzen. Die Kosten werden auf rund 1,4 Millionen Euro geschätzt, wobei die Stadt einen Eigenanteil von 350.000 Euro zu tragen hätte. Nach Main-Post-Angaben wird der Stadtrat im Mai den Haushalt für 2015 beschließen. Ob das Projekt darin schon enthalten sein wird, ist demnach noch nicht sicher. Grund dafür sind weitere städtische Großprojekte. Außerdem könnte die neue Trinkhalle dem Wunsch nach einem Haushalt ohne Neuverschuldung vorerst zum Opfer fallen.