NES Bulls nur zuhause erfolgreich

Eine bittere Niederlage kassierte der HSC Bad Neustadt am Wochenende. Beim TSV Burgdorf II lagen die NES Bulls zeitweise deutlich in Führung. Am Ende verlor der Drittligist mit einem Tor Unterschied. Der Treffer zum 21:20 fiel auch noch sieben Sekunden vor der Schlusssirene. Das passt ins Bild der laufenden Saison. Erfolge feiert der HSC scheinbar nur noch zuhause.