Nach zwei Jahren – Sternenpark Rhön mit positiver Bilanz

Seit zwei Jahren gibt es bereits den Sternenpark Rhön. Im Augsut 2014 wurde das Biosphärenreservat Rhön offiziell als Sternenpark anerkannt. Seitdem steigen die Besucherzahlen stetig. Über zwei duzent Veranstaltungen, wie die Nacht der Perseiden locken regelmäßig Sternenfans aus ganz Deutschland und Europa in die Rhön. In der Rhön lassen sich Sterne besonders gut beobachten, das es dort wenig Lichtverschmutzung gibt. Außerdem schalten Ortschaften immer wieder die Straßenbeleuchtung aus, um die Lichtverschmutzung zu veringern.