Nach Brand in Bowlingcenter: über zwei Millionen Euro Sachschaden

Der Großbrand Mitte April in einem Haßfurter Bowlingcenter hat größeren Schaden verursacht als bisher angenommen. Die Schadenshöhe beläuft sich nun auf mindestens zwei Millionen Euro. Seit Mittwoch können Fachleute das Gebäudeinnere inspizieren. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Brand innerhalb eines als Lagerraum genutzten Bereichs ausgebrochen ist. Die Brandursache ist weiterhin unbekannt.