Nach Angriff im Motherwell Park in Schweinfurt: Urteil ist rechtskräftig

Ende August letzten Jahres mussten sich drei junge Männer vor der großen Jugendkammer des Schweinfurter Landgerichts verantworten. Der Vorwurf: Versuchter Mord. Wegen gefährlicher Körperverletzung wurden sie im Oktober verurteilt. Gegen das Urteil des Landgerichts Schweinfurt haben die Angeklagten Revision eingelegt. Der Bundesgerichtshof hat diese aber nun als unbegründet zurückgewiesen.